Liebich - Mircoliving im Szeneviertel Ehrenfeld
Liebich einfach

 

Neue Mikro-Apartmentanlage
für Young Professionals und
Studenten im pulsierenden
Köln-Ehrenfeld.


Du bist Young Professional, Pendler oder Student und auf der Suche nach einer möblierten Wohnung in zentraler Lage, beispielsweise für die Dauer deines Studiums oder ein befristetes Arbeitsverhältnis?

Nicht nur in den internationalen Metropolen wie New York, London, Tokio oder Paris wird Wohnraum immer knapper Auch in der Domstadt ist das Angebot an bezugsfertigen Wohnungen gering. Genau deshalb liegt „Microliving“ aktuell so stark im Trend. Mikro-Apartments, also kleine schon fertig eingerichtete Wohnungen, sind vor allem aufgrund ihrer zentralen Lage und der modernen Ausstattung sehr beliebt.

 

#cologne #lifestyle #microliving


Fühlst Du dich auch so zu der Domstadt am Rhein hingezogen?

Köln ist als Standort einer der ältesten Universitäten Deutschlands sowie zahlreicher Fernsehsender und Verlagshäuser eine bekannte Medien- und Universitätsstadt.

Mit dem Neubauprojekt „LiebIch“ bringen wir hochwertig ausgestattete Mikro-Apartments auf den Kölner Wohnungsmarkt, um Dir ein ideales Zuhause in zentraler Lage zu bieten. Die Anlage befindet sich in dem lebendigen Stadtviertel Köln-Ehrenfeld, in dem Abwechslung, Kreativität und Individualität zum Lifestyle gehören.

Der Bauprozess ist bereits im vollen Gange und wird voraussichtlich Ende 2018 abgeschlossen.


#goforit #facts

Hier bekommst Du einen Eindruck von verfügbaren Mietwohnungen, in Form von Beispielgrundrissen.
Wenn Du Interesse an der Mietung einer der hier aufgelisteten Wohnungen hast,
nimm´ gerne direkt Kontakt mit dem Makler auf und vereinbare einen persönlichen Besichtigungstermin.

 Typ  Flächen  Nettokaltmiete  Grundriss
 1 - Zimmer-Apartment  ca. 20 m² bis ca. 35 m³  ca. 499 bis ca. 699 Euro  PDF öffnen
 1,5 - Zimmer-Apartment  ca. 34 m² bis ca. 45 m³  ca. 699 bis ca. 846 Euro  PDF öffnen
 2 - Zimmer-Apartment  ca. 41 m² bis ca. 45 m³  ca. 839 bis ca. 899 Euro  PDF öffnen


> Alle verfügbaren Wohnungen können über diesen Link aufgerufen werden. < 


Kölner Skyline

Kölsches Grundgesetz Nummer 1: Et is wie et is!

1. Kölsches Grundgesetz | Sieh den Tatsachen ins Auge, du kannst eh nichts ändern.

1 / 11
Kölsches Grundgesetz Nummer 2: Et kütt wie et kütt

2. Kölsches Grundgesetz | Füge dich in das Unabwendbare; du kannst ohnehin nichts am Lauf der Dinge ändern.

2 / 11
Kölsches Grundgesetz Nummer 3: Et hätt noch immer joot jejange!

3. Kölsches Grundgesetz | Was gestern gut gegangen ist, wird auch morgen funktionieren.

3 / 11
Kölsches Grundgesetz Nummer 4: Wat fott es, es fott.

4. Kölsches Grundgesetz | Jammer den Dingen nicht nach und trauere nicht um längst vergessene Dinge.

4 / 11
Kölsches Grundgesetz Nummer 5: Et bliev nix wie et wor!

5. Kölsches Grundgesetz | Sei offen für Neuerungen.

5 / 11
Kölsches Grundgesetz Nummer 6: Kenne mer nit bruche mer nit, fott domet.

6. Kölsches Grundgesetz | Sei kritisch, wenn Neuerungen überhandnehmen.

6 / 11
Kölsches Grundgesetz Nummer 7: Wat wells de mache?

7. Kölsches Grundgesetz | Füg dich in dein Schicksal.

7 / 11
Kölsches Grundgesetz Nummer 8: Mach et joot, ävver nit zo off.

8. Kölsches Grundgesetz | Qualität über Quantität.

8 / 11
Kölsches Grundgesetz Nummer 9: Wat soll dä Quatsch?

9. Kölsches Grundgesetz | Stell immer die Universalfrage.

9 / 11
Kölsches Grundgesetz Nummer 10: Drinks de ene met?

10. Kölsches Grundgesetz | Komm dem Gebot der Gastfreundschaft nach.

10 / 11
Kölsches Grundgesetz Nummer 11: Do laachs de disch kapott!

11. Kölsches Grundgesetz | Bewahre dir eine gesunde Einstellung zum Humor.

11 / 11


Bitte beachte, dass es sich hierbei um eine Musterausstattung handelt und es daher zu Abweichungen kommen kann.

1 / 5

Bitte beachte, dass es sich hierbei um eine Musterausstattung handelt und es daher zu Abweichungen kommen kann.

2 / 5

Bitte beachte, dass es sich hierbei um eine Musterausstattung handelt und es daher zu Abweichungen kommen kann.

3 / 5

Bitte beachte, dass es sich hierbei um eine Musterausstattung handelt und es daher zu Abweichungen kommen kann.

4 / 5

Bitte beachte, dass es sich hierbei um eine Musterausstattung handelt und es daher zu Abweichungen kommen kann.

5 / 5

 

#LiebIch #ehrenfeld


„LiebIch“ umfasst insgesamt 91 modern ausgestattete und auf Eure Bedürfnisse zugeschnittene Apartmentwohnungen mit zusätzlichen Service-Leistungen.

#KitaInTheHouse: Wie in vielen anderen Großstädten auch, ist in Köln das Angebot an freien Kitaplätzen sehr knapp. Eltern stehen häufig auf endlos langen Wartelisten oder bewerben sich schon vor der Geburt ihres Kindes um einen Betreuungsplatz. Um den jungen Müttern und Vätern unter Euch dies zu ersparen, gibt es im Erdgeschoss der Anlage eine 555 Quadratmeter große Kita mit einer zusätzlichen Außenfläche im Innenhof von 100 Quadratmetern.

Außerdem befindet sich unterhalb des Gebäudes eine Tiefgarage, die Platz für 26 PKWs und 41 Fahrräder bietet und darüber hinaus mit klassischen Steckdosen und vier Starkstromsteckdosen für E-Bikes und Elektroautos ausgestattet ist.

Zeitgemäßer Wohnungsmix: Mittlerweile sind Ein-Personen-Haushalte die verbreitetste Form des Wohnens in Deutschland. Die Mikro-Apartmentanlage „LiebIch“ geht genau auf diesen Trend ein: 87 Prozent der Anlage bestehen aus 1-Zimmer-Wohnungen, daneben gibt es jedoch auch einige 1,5- und 2-Zimmer-Wohungen sowie eine 3-Zimmer-Wohnung. Wenn Du in einer der Apartments im vierten Obergeschoss wohnst, kannst Du den Tag entspannt auf deinem eigenen Balkon ausklingen lassen.

 




 

Sehr gute urbane Lage im beliebten Kölner Stadtviertel Ehrenfeld

Optimale Verkehrsanbindung und Infrastruktur

Moderne und „junge“ Ausstattung

Helle Räumlichkeiten mit öffenbaren Fenstern und teilweise Balkon

Fernsehen und Internet in den Nebenkosten enthalten

Große Kindertagesstätte im Erdgeschoss

Zahlreiche Tiefgaragen- und Fahrradstellplätze





#detailverliebt

Spülbecken
Mikrowelle
Muster 01
Grün
Grün
Schublade
Türbeschlag
Kühlschrank
Muster 02
Router
Grün
Steckdose


#myveedel #urbanart
#multicultural


Die Apartmentanlage „LiebIch“ befindet sich in der Ecklage Overbeckstraße 2-4 und Liebigstraße 1 im Stadtteil Neuehrenfeld, welcher Teil des Stadtbezirks Ehrenfeld ist.

Hippes Veedel: Ehrenfeld ist ein sehr angesagtes Viertel in Köln und bietet ein buntes Angebot an Cafés, Restaurants, Clubs, Live-Bühnen, Theater und Einkaufsmöglichkeiten.

Top Lage: Direkt um die Ecke befindet sich der S-Bahnhof Köln Ehrenfeld, von welchem S- und Regionalbahnen innerhalb von Köln, sowie in die Umgebung Richtung Aachen, Düsseldorf oder Mönchengladbach fahren. Durch eine sehr gute U-Bahn- und Busanbindung ist man schnell und komfortabel innerhalb Kölns unterwegs sowie die Autobahnauffahrten A57 und A1 liegen in unmittelbarer Nähe. Fußläufig befinden sich Supermärkte, Bäckereien, Apotheken, Cafés und weitere Einrichtungen des täglichen Bedarfs.

 

Kölner Dom

Graffiti

#cologne #urbanlife
#lovemycity


Köln ist die größte Stadt in NRW und gleichzeitig mit mehr als 1 Million Einwohnern die viertgrößte Stadt Deutschlands. Sie gilt als wichtiges Wirtschafts- und Kulturzentrum mit hoher internationaler Bedeutung. Unternehmen wie z.B. REWE, Ford, RTL, AXA und Lanxess haben hier ihren Hauptsitz.

Neben den knapp 52.000 Studenten der Universität zu Köln, studieren weitere 35.000 Studenten an insgesamt 15 namenhaften Fachhochschulen sowie etlichen weiteren privaten Hochschulen. Die Stadt ist aber nicht nur als Universitäts-, sondern auch als große Messestadt bekannt. Mit über 2.000 Konferenzen und Ausstellungen pro Jahr zählt die Kölner Messe zu den größten Messeveranstaltern Deutschlands mit internationaler Bedeutung.

Das Objekt befindet sich noch in der Fertigstellung und voraussichtlicher Einzugstermin ist der 15. Januar 2019.

Kontaktformular

Send a letter - Kontaktformular